Die Kuh aus Kröllwitz 1. Mai 2021

"Die Kuh aus Kröllwitz" ist eine Hommage an Halles Besonderheiten und an die Satire. Kabarett trifft Comedy.
Alexander Terhorst und Matthias Rohrschneider singen und streiten darüber, was Satire ist, sein kann und was sie dürfen darf.
Stargast ist Kurt Tucholsky höchstpersönlich. Zudem präsentieren sie einen brandneuen Song über ihre Heimatstadt Halle.
Live am Piano: Alexander Goldenberg.

Volksbühne am Kaulenberg

1. Mai 2021
Beginn: 19:30
Ende: 21:00
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

Online-Ticket

EUR
Online+Präsenz bzw Spende

Dieses Ticket ist für eine vermeintliche Präsenz, sofern wir diese gewährleisten dürfen.
Der Kauf dieses Tickets gibt Ihnen automatisch auch den Online-Zugang. Sollte keine Präsenz stattfinden können, werden wir Ihnen entweder die Differenz zum Online-Ticket erstatten - oder wir freuen uns über eine Spende.

EUR

Wenn Sie bereits ein Ticket bestellt haben

Wenn Sie den Status und die Details Ihrer Bestellung einsehen oder ändern wollen, klicken Sie auf den Link in einer der E-Mails, die wir Ihnen im Bestellvorgang geschickt haben. Wenn Sie den Link nicht finden können, klicken Sie auf den folgenden Button, um ein erneutes Zusenden des Links anzufordern.